Schwaan


Im Jahr 2005 feierte Schwaan sein 775-jähriges Stadtjubiläum und ist heute mit ca. 5000 Einwohnern eine kleine mecklenburgische Stadt, die mit ihrem historischen Stadtkern und der über die Grenzen Mecklenburg/Vorpommerns hinaus bekannten ehemaligen Schwaaner Künstlerkolonie einen Besuch lohnt.
Schwaan, ca. 20 km südlich von der Hansestadt Rostock im Landkreis Rostock gelegen, zeichnet sich durch seine zentrale Lage als idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen in alle Richtungen aus –  sei es in die Landeshauptstadt Schwerin, nach Rostock/Warnemünde, in die Barlachstadt Güstrow, in die Weiten der Mecklenburger Gewässer und natürlich an die wundervolle Ostseeküste.
Nicht zuletzt ist die Ruhe und Harmonie der Mecklenburger Natur ein weiterer Grund unsere Stadt und Umgebung zu besuchen und zu genießen.
Schwaan liegt verkehrsgünstig in der Nähe des Autobahnknotenpunkts der A 19 (Rostock-Berlin) und der Ostseeautobahn A20 (Lübeck-Stralsund), sowie an den Bahnlinien Rostock-Güstrow-Berlin und Rostock-Bützow-Schwerin. 15km östlich von Schwaan befindet sich der Flughafen Rostock-Laage.
  • Facebook
  • Twitter
  • Drucken
  • RSS-Feed
  • E-Mail
  • zu den Favoriten
  • PDF